Kurz Rezension, Sebastian Fitzek

Sebastian Fitzek „Der Seelenbrecher“ [Kurz Rezension]

Der Klappentext :"Sie wurden nicht vergewaltigt. Nicht gefoltert. Nicht getötet. Ihnen geschah viel Schlimmeres… Drei Frauen - alle jung, schön und lebenslustig - verschwinden spurlos. Nur eine Woche in den Fängen des Psychopathen, den die Presse den >>Seelenbrecher<< nennt, genügt: Als die Frauen wieder auftauchen, sie sind psychisch gebrochen- wie lebendig in ihrem Körper begraben.… Weiterlesen Sebastian Fitzek „Der Seelenbrecher“ [Kurz Rezension]