Christin Thomas „Nation Alpha“ [Kurz Rezension]

Der Klappentext Mein Fazit Wie viel ist ein Menschenleben wert? Ihr würdet mir jetzt sicher mit:"Natürlich unbezahlbar" antworten. Eigentlich logisch.  Dabei ist es vollkommen egal woher der Mensch kommt, welche Sprache dieser spricht, oder wie er aussieht. Dennoch gibt es genügend Gruppierungen die das anders sehen.  Die Autorin zeigt uns mit diesem Buch wie ein… Weiterlesen Christin Thomas „Nation Alpha“ [Kurz Rezension]

Christin Thomas „Hope – Unsere einzige Hoffnung“ [Kurz Rezension]

Der Klappentext Mein Fazit Es war ein unruhiges auf und ab. Immer wieder verlor ich den Faden, oder es wurden aus Gründen (eventuell wegen der Wortwiederholung) Personen anders benannt als im Satz zuvor. Sky war plötzlich nur noch der R2, Robert einen Satz später nur noch der Professor, usw. Fand ich persönlich etwas anstrengend. Generell… Weiterlesen Christin Thomas „Hope – Unsere einzige Hoffnung“ [Kurz Rezension]

Christin Thomas „Vampire, die bellen, beißen nicht“ [Kurz Rezension]

Der Klappentext Mein Fazit Hallöchen liebe Bücherfreunde. Es ist schon fast eine Schande, dass ich solange mit dem Kauf der Bücher von Christin Thomas gewartet habe. Einige Wochen, einen Livestream, unzählige sympathische Storys später, hab ich endlich ein Buch aus ihrer Feder beendet. So von außen betrachtet strahlt einem das Cover mit seinen schönen Farben… Weiterlesen Christin Thomas „Vampire, die bellen, beißen nicht“ [Kurz Rezension]

Alex J. Nitrak „YO“ [Kurz Rezension]

Der Klappentext Mein Fazit Kennt ihr das auch? Ihr habt ein Buch beendet das euch während dem Lesen mit Gefühlen jeglicher Intensität durchflutet hat, und ihr diese Welt (oder Umgebung) mit ihren physikalischen Gesetzen, ihren Einwohnern, ihren Wäldern, Flüssen, Felsen, Meere, usw so detailliert wie nie zuvor vor Augen habt.  So erging es mir mit… Weiterlesen Alex J. Nitrak „YO“ [Kurz Rezension]

Meike Werkmeister „Sterne sieht man nur im Dunkeln [Kurz Rezension]

Der Klappentext Mein Fazit Das Leben scheint perfekt. Ein liebevoller Freund, ein gut bezahlter Job der Spaß macht, und ein lockeres Zusammenleben klingen nicht nach einem Grund von heute auf morgen zu einer fast vergessenen Freundin zu fahren.  Genau das zieht Anni beinhart durch um ihrem Alltag zu entfliehen, ihre Gedanken zu ordnen und sich… Weiterlesen Meike Werkmeister „Sterne sieht man nur im Dunkeln [Kurz Rezension]

Marc Meller „Raum der Angst“ [Kurz Rezension]

Der Klappentext Mein Fazit Raum der Angst ist mein erster Escape Room Thriller den ich durch Zufall auf Netgalley gefunden habe. Der Klappentext klang spannend. So begann ich zu lesen. Hannah wird aus ihrer Wohnung entführt und in ein dunkles Verlies gesperrt.  Gleichzeitig nimmt eine kleine Gruppe an einem psychischen Experiment im Stile eines Escape… Weiterlesen Marc Meller „Raum der Angst“ [Kurz Rezension]

Meike Werkmeister „Über dem Meer tanzt das Licht“ [Kurz Rezension]

Der Klappentext Mein Fazit Dieses schöne Buch ist mir durch Zufall ins Auge gestochen. Ein schönes Cover, ein Klappentext der eine Handlung andeutet, die aber nicht zu komplex ist. Interessiert? Weiter gehts.  Die Handlung beginnt erwartungsgemäß ruhig und gelassen. Langsam führt uns die Protagonistin durch ihr Leben auf der Insel. Wir lernen ihre liebenswerte Familie… Weiterlesen Meike Werkmeister „Über dem Meer tanzt das Licht“ [Kurz Rezension]

Nicole Chisholm „29 Tage“ [Kurz Rezension]

Der Klappentext Mein Fazit Ohne großes Tam Tam werdet ihr direkt in die Handlung gezogen. Die Autorin verschwendet keine Zeit um die Geschichte direkt voran zu treiben. Kaum hat der alte Kauz das Todesurteil ausgesprochen, treten bei Constantin die ersten Beschwerden auf.  Bald wird klar, dass er vor der Nachricht schon diverse körperliche Probleme hatte. … Weiterlesen Nicole Chisholm „29 Tage“ [Kurz Rezension]

Stephanie Marland „You die next“ [Kurz Rezension]

Der Klappentext Mein Fazit Der Klappentext klang vielversprechend. Eine Gruppe Urban Explorers stößt bei einer Tour auf eine Leiche. Von diesem Augenblick an wird jedes Gruppenmitglied verfolgt und getötet. Doch der Täter scheint keiner der verbleibenden Mitglieder zu sein. Wer trachtet Ihnen nach dem Leben? Dieser Aufgabe widmet sich Dom, ein Ermittler, der sich mit… Weiterlesen Stephanie Marland „You die next“ [Kurz Rezension]

July Winter „Gejagt von Schicksal und Verrat“ [Kurz Rezension]

Der Klappentext Mein Fazit Ach July, was tust du deinen Lesern nur an?  Der Anfang des dritten Buches beginnt herzzerreißend.  Das einst friedliche Heimatdorf von Danielle wird von den königlichen Truppen Varians angegriffen, und einige Bewohner schwer verletzt.  Trotz der Misshandlungen bleiben diese stark und denken nicht daran Dereck zu verraten. Dieser kehrt nach dem… Weiterlesen July Winter „Gejagt von Schicksal und Verrat“ [Kurz Rezension]

Andreas Winkelmann „Das Haus der Mädchen“ [Kurz Rezension]

Der Klappentext Mein Fazit "Tarnen und Täuschen" ist ein Motto, dass Andreas Winkelmann bei diesem Buch nahezu perfekt angewandt hat. Am Anfang der Handlung passiert vieles, verteilt über verschiedene Perspektiven. Ein junger Mann wird nach einem Unfall aus nächster Nähe erschossen. Ein Obdachloser wird nach Beobachtung dieses Mordes vom Täter verfolgt. Mehrere Mädchen werden aus… Weiterlesen Andreas Winkelmann „Das Haus der Mädchen“ [Kurz Rezension]

Mary E. Garner „Das Buch der gelöschten Wörter Zwischen den Zeilen“ [Kurz Rezension]

Der Klappentext Mein Fazit Hallöchen ihr Lieben. Ich hoffe ihr habt die Woche bisher gut überstanden und hattet etwas Zeit zum Lesen. Meine Wenigkeit hat wieder ein Buch zu Ende gelesen. Es handelt sich um den Nachfolger von "Das Buch der gelöschten Wörter - Der erste Federstreich". Der Cliffhanger vom ersten Band wurde recht schnell… Weiterlesen Mary E. Garner „Das Buch der gelöschten Wörter Zwischen den Zeilen“ [Kurz Rezension]

Isabel Kritzer „Californias next magician“ [Kurz Rezension]

Der Klappentext Mein Fazit Um was es geht muss man nicht groß erklären. Josephine muss an einer Regentschaftswahl teilnehmen und diese lebend überstehen. Warum sie an einer Wahl zur zukünftigen Regentin teilnehmen und um ihr Überleben kämpfen MUSS, verstehen ich nicht so ganz. Einfach die Fähigkeiten zu testen ohne die Gefahr dabei zu sterben hätte… Weiterlesen Isabel Kritzer „Californias next magician“ [Kurz Rezension]

Christina Henry „Alice – Finsternis im Wunderland“ [Kurz Rezension]

Der Klappentext Mein Fazit Hallo liebe Bücherfreunde. Eine wichtige Info vorweg: Es handelt sich hierbei um eine Neuinterpretation von Alice im Wunderland. Es wurden Namen, Eigenschaften und Gegebenheiten aus der Vorlage entnommen. Nahezu alle Orte, Ereignisse, und Charaktere sind frei erfunden. Die Handlung beginnt mit Alice und Hatcher die, nach dem ein Feuer im Hospital… Weiterlesen Christina Henry „Alice – Finsternis im Wunderland“ [Kurz Rezension]

Frank Kodiak „Das Fundstück“ [Kurz Rezension]

Der Klappentext Mein Fazit Hallo liebe Bücherfreunde. Nein, eure Augen spielen euch keinen Streich. Ich habe nach langer Zeit wieder einen Thriller gelesen. Der Klappentext klang gut und motivierte mich dieses Buch lesen zu wollen.  Vor meiner Rezension möchte ich mich noch bei @tyrolia_buchhandlung für das Buch bedanken. Habe es als Leseexemplar zur Verfügung gestellt… Weiterlesen Frank Kodiak „Das Fundstück“ [Kurz Rezension]