Isabel Kritzer, Kurz Rezension

Isabel Kritzer „Californias next magician“ [Kurz Rezension]

Der Klappentext

Mein Fazit

Um was es geht muss man nicht groß erklären. Josephine muss an einer Regentschaftswahl teilnehmen und diese lebend überstehen. Warum sie an einer Wahl zur zukünftigen Regentin teilnehmen und um ihr Überleben kämpfen MUSS, verstehen ich nicht so ganz.

Einfach die Fähigkeiten zu testen ohne die Gefahr dabei zu sterben hätte es auch getan. Denn, eines ist klar, Josephine die Protagonistin stirbt sicher nicht. Genauso wenig die Nebencharaktere, die für die Geschichte wichtig sind. Josephine ist zwar gerne kurz davor zu sterben, aber dann …. aber dann erwachen aus dem Nichts ihr verborgenen Kräfte und sie wird gerettet. 

Die feine Dame ist generell sehr wehleidig, merkt man einerseits daran dass sie über alles nachdenkt, in tiefe Trauer wegen LIebeskummer, oder weil die Welt so böse ist, fällt. 

Denken ist ein gutes Stichwort. Denn jede Aktion, jedes Gespräch, jede Situation wird von Josephine gedanklich „kommentiert“. Wie die Umwelt aufgebaut ist, woher sie kommt, wer die Anderen sind war ja noch okay. Infos sind immer super. Aber musste es wirklich ALLES sein? Gespräche wirken zb abgehackt, weil die feine Dame sich zu schön ist zuzuhören und lieber gedanklich abschweift. Spannung kam bei mir nicht auf. Die Charaktere wirken auch nicht so als müsste ich mich an sie erinnern. Den einen oder anderen fand ich sympathisch, den anderen hasste ich, wie zb den Regenten. Ein sehr frauenfeindlicher Mensch. Ging mir übelst auf die Nerven.

Kennt ihr das Buch? Wie hat es euch gefallen?

VerlagDrachenmond Verlag
AutorIsabel Kritzer
GenreFantasy
Seitenanzahl430
Erscheinungsjahr2019

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s